Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

HSG gewinnt mit zwei Gesichtern




Döbelner Anzeiger, 23.09.2014

Zwei Siege aus zwei Punktspielen, dazu einer im Landespokal. Bei den Sachsenligahandballerinnen der HSG Neudorf/Döbeln hat die Saison optimal begonnen.
Beim Talenteteam des HC Leipzig präsentierten sich die Schützlinge von Trainer Bernd Berthold konzentriert, wie lange nicht. Von Anbeginn klappte alles. Sandra Klausner führte klug Regie, Isabel Gebhardt erwies sich als äußerst treffsicher und so führten die Neudorferinnen zur Pause mit 17:11. „Am liebsten hätten wir die Pause weggelassen“, sagte Trainer Bernd Berthold. Und irgendwie sollte er recht behalten, denn nach dem Wiederanpfiff taten sich seine Mädels schwer. Sowohl im Angriff als auch in der Abwehr ließen sie nach. Die Pässe kamen nicht mehr an. Und auch wenn die gestandenen HSG-Spielerinnen konditionell mit der jungen Leipziger Truppe mithielten, kam diese immer weiter heran.
Beim 24:24 gelang den Messestädterinnen sogar der Ausgleich. Die folgende Auszeit führte in der Schlussphase aber zu zwei Toren des Vorjahresdritten, der in der Folgezeit nichts mehr anbrennen ließ und die Punkte mit einem 28:26-Sieg nach Mittelsachsen entführte. „Wir müssen die Flüchtigkeitsfehler, die wir uns geleistet haben, abstellen“, so Bernd Berthold, der weiter monierte: „Wir haben mit zwei Gesichtern gespielt. In der ersten Hälfte klasse, in der zweiten Hälfte etwas von der Linie abgekommen.“ (DA/dwe/fk/bb)
HC Leipzig III HSG Neudorf/Döbeln 26:28 (17:11)
HSG Neudorf/Döbeln: Ehrenberg, Eichhorn, Ballaman (3), Gebhardt (8/3), Eisold (2), Faulhaber, Laudel (3/1), Burkhardt, Ludwig (3), Raasch, Klausner (5), Minnich, Claassen (3), Eberhardt (1). SR: Friedel/Gerhard (Nickelhütte Aue).




Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de