Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

Neudorf/Döbelner verlieren Mittelsachsenderby gegen Freiberg


Oberliga Männer HSG Neudorf/Döbeln - HSG Freiberg 26:29 (12:15)

Döbelner Anzeiger, 29.04.2010

Die Oberliga-Handballer der HSG Neudorf/Döbeln beendeten die Saison 2009/2010 mit einer Niederlage gegen die HSG Freiberg. Während die Freiberger die Saison auf Rang drei beendeten, landeten die Gastgeber auf dem achten Platz.

Zu Beginn schienen die Neudorf/Döbelner mit ihren Gedanken noch weit vom Spiel weg. In der Abwehr konnten sie die gegnerischen Akteure nur selten am Torwurf hindern. Auf der Gegenseite waren die Angriffe der Heimsieben immer wieder zu durchschaubar, zudem machte der Freiberger Torhüter Gerd Vogel mit seinen Paraden viele Chancen zunichte. Die Gäste nutzten ihre Freiheiten in den ersten 20 Minuten, um sich kontinuierlich abzusetzen. Beim 6:15 schien bereits eine Vorentscheidung gefallen, doch plötzlich lief es bei den Gastgebern besser. Mit sechs Treffern in Folge verkürzte die einheimische HSG auf 12:15 und war damit wieder im Spiel.

Nach Wiederbeginn leisteten sich die Neudorf/Döbelner zwei Fehler, wodurch die Freiberger wieder fünf Tore Vorsprung hatten. Zwar kämpften sich die Gastgeber wieder heran, hatte aber immer Phasen mit zu vielen eigenen Fehlern, die ein besseres Abschneiden verhinderten. Zum Schluss verkürzte die Heimsieben den Rückstand noch mal auf drei Tore, der Sieg war aber nicht mehr drin.

HSG-Co-Trainer Uwe Krause sagte nach dem Spiel: „Wir haben den Beginn klassisch verschlafen. Die Fehlerquote in unserem Spiel zu hoch, die Chancen wurden zu leichtfertig vergeben. Gegen durchaus gute, aber keineswegs unbezwingbare Freiberger war mehr möglich.“ (DA/ukr/fk)

HSG Neudorf/Döbeln: D. Fischer, Nabor, Doberenz, Perge, Schumann (2), Schulz (1), Priemer (7/1), Händler (1), L. Fischer (4), Blech (1), Morgner (8/5), Hälsig (2)

HSG Freiberg: Hensel, Vogel, Tancos (1), Weise, Lange (8), Dehn (1), Steinfeld (1), Schulz (2), Lingenhausen (5/1), Zornick (2/1), Schönberg (4), Randt (5)


Schiedsrichter: Fuß/Olsok (DHfK Leipzig)
Zuschauer: 350





Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de