Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

HSG-Frauen bejubeln Sieg zum Saisonfinale


Oberliga Frauen HSG Neudorf/Döbeln - TSG 1861 Taucha 33:14 (19:8)

Döbelner Anzeiger, 29.04.2010

Ende gut, alles gut. Mit einem deutlichen Erfolg gegen das Tabellenschlusslicht TSG Taucha haben die Oberliga-Handballerinnen der HSG Neudorf/Döbeln die Saison beendet. Aus den letzten drei Saisonspielen holten sie damit sechs Punkte und sicherten sich damit den achten Tabellenplatz. Entsprechend ausgelassen jubelten die HSG-Spielerinnen nach der Begegnung mit ihren Fans. „Wir haben unseren Fans viel zu verdanken, sie haben schließlich auch in Zeiten, als es bei uns nicht so gut lief, zu uns gestanden“, zollte HSG-Trainer Michael Saupe Dank.

Dankesworte gab es auch bei der Verabschiedung von drei Spielerinnen. Anja Krysztofinski, Catrin Grützmann und Kathleen Jonke werden die Neudorf/Döbelnerinnen verlassen und zurück nach Dresden gehen.

Im letzten Saisonspiel lieferten die Gastgeberinnen noch einmal eine gute Leistung ab. Aus einer sicheren Abwehr spielten die Neudorf/Döbelnerinnen schnell nach vorn, setzten die Tauchaer Abwehr ständig unter Druck. Die Gäste bekamen kaum ein Bein auf den Boden und sahen sich beim 9:1-Zwischenstand für die HSG bereits deutlich im Hintertreffen. Die Gastgeberinnen ließen nicht locker und bauten die Führung bis zur Pause weiter aus (19:8).

Zu Beginn der zweiten Hälfte schien jedoch bei der Heimsieben erstmal der Faden gerissen. Zehn Minuten lief fast nichts zusammen. Die Tauchaerinnen konnten allerdings daraus keinen Nutzen ziehen. Ab der 40. Minute fanden die Gastgeberinnen ihren Rhythmus wieder. Mit guter Abwehrleistung und sicher vorgetragenen Angriffen ließen sie dem Tabellenschlusslicht keine Chance. Zudem machte sich bei den Gästen, die nur mit zehn Spielerinnen angetreten waren, mehr und mehr der Kräfteverschleiß bemerkbar.
HSG-Trainer Michael Saupe sagte nach dem Spiel: „Bis auf die ersten zehn Minuten der zweiten Hälfte war es ein rundum gelungenes Spiel. Anett Klose war gewohnt stark im Tor, Anja Krysztofinski mit neun und Catrin Grützmann mit 14 Toren haben zum Abschied noch mal richtig viele Tore für uns geworfen.“ (DA/fk)

HSG Neudorf/Döbeln: Noack, Klose, Gebhardt (3), Geißler, Jonke (1), Laudel (2), Spreer, Röthig (1), Pfütze, Vogt (3), Krysztofinski (9), Grützmann (14/3)

TSG 1861 Taucha: Köckeritz, Langenbach, Walther (2), Hensel (1), J. Benke (1), Schöttler, Schwarz (2), Parusel (1), A. Benke (2), Laube (5/3)


Schiedsrichter: Franke/Nowak (TuS Weinböhla)
Zuschauer: 100




Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de