Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

Jetzt geht’s um den Klassenerhalt




Döbelner Anzeiger, 19.11.2015

Platz eins bis drei wollten die Neudorf/Döbelnerinnen erreichen. Davon haben sie sich jetzt endgültig verabschiedet.

Die Sachsenligahandballerinnen der HSG Neudorf/Döbeln suchen weiter nach ihrer Form. Gegen Aufsteiger und Spitzenreiter SC DHfK Leipzig setzte es eine deutliche 28:35 (15:17)-Niederlage. Von ihrer vor der Saison gefassten Zielstellung – Platz eins bis drei – habe sich die Mannschaft verabschiedet. „Wir müssen die Ziele neu definieren, müssen zunächst erst einmal die Punkte für den Klassenerhalt sammeln“, sagte Trainer Bernd Berthold.
Dabei lief gegen die DHfK in der ersten Halbzeit alles in geordneten Bahnen. Die Neudorf/Döbelnerinnen hielten das Spiel offen. Kurz vor Schluss der ersten Hälfte lagen sie mit einem Tor zurück, bekamen aber fünf Sekunden vor der Halbzeitsirene noch ein unglückliches Gegentor.

Nach dem Seitenwechsel habe sein Team plötzlich kein Bein mehr auf das Parkett bekommen, so Trainer Berthold. Zu viele technische Fehler und schwache Torwürfe führten zu einem deutlichen Rückstand. In den letzten Minuten habe sich die Mannschaft dann aufgegeben. „Wir schlagen uns praktisch selbst“, sagte Bernd Berthold. Der Gegner müsse nur auf die Fehler warten und habe dann Gelegenheiten zu einfachen Toren. „Wir müssen die Herausforderung annehmen und möglichst einmal über das gesamte Spiel eine gute Leistung bringen.“ (DA/fk)

HSG Neudorf/Döbeln - SC DHfK Leipzig 28:35 (15:17)

HSG Neudorf/Döbeln: Ehrenberg, Ballaman (3), Gebhardt (3/3), Eisold (4), Faulhaber, Laudel (3), Burkhardt (2), Raasch, Eichler, Röthig (6/1), Claassen, Eberhardt (7). SR: Eichhorn/Schulze (HSV Freital). Zu: 200.




Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de