Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

Erster Auswärtssieg




Döbelner Anzeiger, 24.11.2015

VON DIRK WESTPHAL

Neudorf/Döbelner beweisen in einem umkämpften Spiel am Ende viel Moral.

Die Sachsenligahandballer der HSG Neudorf/Döbeln haben in die Erfolgsspur zurückgefunden. Dem deutlichen Heimsieg der vergangenen Woche gegen den Zwönitzer HSV ließen sie am Sonntag einen 30:28 (18:14)-Erfolg beim Tabellennachbarn SG LVB II folgen. Damit feierten sie ihren ersten Auswärtssieg der Saison und verbesserten sich auf Platz sechs.

In einem ausgeglichenen, umkämpften Spiel verschliefen die Akteure um Spielertrainer Steve Böttger die Anfangsphase und lagen schnell 2:5 zurück. Matthias Morgner, seit vergangener Woche mit Böttger und Thomas Händler Teil des dreiköpfigen Trainerteams, zog die Reißleine. Nach seiner Auszeit rissen die Gäste das Spiel an sich, griffen in der Deckung fester zu. In dieser Phase hielt Torhüter Enrico Scheunert die wichtigen Bälle fest. So konnten sich die Neudorf/Döbelner bis zur Pause auf 18:14 absetzen.

Nach dem Wechsel allerdings geriet das Ergebnis ins Wanken. Die Gäste bauten ab und lagen urplötzlich mit 21:22 hinten. Das Spiel schien gekippt. Doch bis zum 26:27 blieben die Neudorf/Döbelner dran. In dieser Phase verletzte sich zudem Franz Schuster schwer am Knie, außerdem sah Tobias Rudolph Rot. Das führte allerdings zu einer Initialzündung. Die Mannschaft bewies zusehends Kampfgeist. Gute Paraden von Scheunert zogen den LVB-Werfern den Zahn und vorn trafen Böttger nach Kontern und Alex Winkler aus dem Rückraum. „Es war eine geschlossene Leistung der Mannschaft, die große Moral gezeigt hat“, sagte Spielertrainer Steve Böttger dem Döbelner Anzeiger.

SG LVB II - HSG Neudorf/Döbeln 28:30 (14:18)

HSG Neudorf/Döbeln: Halwaß, Scheunert, Winkler (12/3), Bairich (7/1), Händler, Hauck (1), Voigt (1), Blech, Rudolph (2), Herrmann (1), Perge, Schuster (1), Böttger (5). SR: Kretzschmar/Zeiske (Neukirchen/Werdau). Zu: 50.




Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de