Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

Unnötige Zeitstrafen kosten Punkte




Döbelner Anzeiger, 09.02.2016

Die Reise zum HVH Kamenz endete für die Sachsenligahandballer der HSG Neudorf/Döbeln mit einer 30:32-Niederlage. Trainer Matthias Morgner bescheinigt seinem Team eine gute kämpferische Leistung. Allerdings bemängelte er die Disziplin einiger Spieler. „Mit Zeitstrafen wegen Meckerns haben wir den Gegner selbst starkgemacht“, so Morgner.

In der ersten Hälfte agierten die Neudorf/Döbelner sicher in der Abwehr und spielten die Angriffe diszipliniert aus. Lohn war eine knappe Führung zur Pause. Jedoch begann die zweite Hälfte für die HSG in doppelter Unterzahl. Beim 27:26 ging Kamenz erstmals in Führung. „Danach wurde unser Angriff zu zeitig wegen Zeitspiels abgepfiffen. Im Gegenstoß erhöhten die Kamenzer auf zwei Tore“, so Morgner. Diesen Rückstand habe seine Mannschaft nicht mehr aufholen können. (DA/fk)

HVH Kamenz - HSG Neudorf/Döbeln 32:30 (15:17)

HSG Neudorf/Döbeln: Halwaß, Scheunert, Pratersch (1), Winkler (11/4), Bairich, Händler, Hauck (1), Voigt (1), Schumann (5), Blech (3), Richter (1), Rudolph (3), Böttger (1), Perge (3).SR: Jank/Nolde (Lübbenau).

 




Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de