Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

Pokalverteidiger setzt sich durch




Döbelner Anzeiger, 31.08.2016

Die Neudorf/Döbelnerinnen ziehen in Runde zwei ein.

Erleichterung herrschte beim Trainer der HSG Neudorf/Döbeln II nach der Auftaktpartie zum Leipziger Pokal. Die HSG-Reserve gewann den Saisonauftakt im Bezirkspokal beim HV Böhlen mit 23:14 (12:5). Viele Ungewissheiten herrschten vor dem Spiel. Immerhin galten die HSG-Frauen als Favorit. Konnten sie in der vergangenen Saison relativ befreit aufspielen, schaut die Konkurrenz nach Platz drei in der Liga und dem Gewinn des Bezirkspokals anders auf die Muldenstädterinnen. Zudem war die Vorbereitung nicht ganz optimal. Vor dem Auftaktmatch war auch klar, dass die HSG für dieses Spiel auf wichtige Stammspielerinnen verzichten mussten. So fehlten vom Pokalfinale im Mai Sabine Schumann, Susanne Neldner und Katrin Minnich. Die gesamte taktische Vorgehensweise wurde dadurch erschwert, da sich die HSG-Frauen einer Doppelbelastung unterziehen mussten, denn am folgenden Tag ging es gegen Rotation Weißenborn (DA berichtete) eine Etage höher im HVS-Pokal erneut an den Start. Doch letztendlich wurden die Muldestädterinnen ihrer Favoritenrolle gerecht und zogen souverän in die nächste Pokalrunde ein.

HV Böhlen - HSG Neudorf/Döbeln II 14:23 (5:12)

HSG Neudorf/Döbeln II: Klose, Leuschke (4), Reiche (4), Haußmann (1/1), Schönhof (2), Gebhardt (3), Kunze (2), Vogt (2), Sperling (4), Schmidt-Meth(1/1).



Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de