Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

Auftakt nach Maß




Döbelner Anzeiger, 08.09.2016

Von Frank Korn

Die HSG-Frauen gewinnen gegen DHfK Leipzig. Die Höhe des Erfolges war doch überraschend.

Nach einem so klaren Erfolg sah es zur Pause nicht aus. Mit 38:23 (14:11) gewannen die Sachsenligahandballerinnen der HSG Neudorf/Döbeln gegen den SC DHfK Leipzig. Damit setzten die HSG-Spielerinnen zum Auftakt der neuen Saison gleich mal ein Achtungszeichen, zur Tabellenführung reichten die 15 Tore Differenz aber nicht. Aufsteiger HC Glauchau/Meerane schaffte gegen den SSV Heidenau einen Sieg mit 20 Treffern Unterschied und übernahm so vorerst die Tabellenführung.

HSG-Trainer Daniel Reddiger zeigte sich nach dem Spiel vor allem mit der zweiten Halbzeit zufrieden. In Hälfte eins habe seine Mannschaft noch etwas nervös agiert und kurzzeitig auch im Rückstand gelegen. „In der Pause haben wir die Fehler angesprochen und nach dem Wiederanpfiff lief das Spiel dann richtig gut“, so der Trainer. Aus einer sicheren Abwehr mit einer guten Torhüterin Sarah Eichhorn konnten immer wieder Konterangriffe gestartet werden. So wurde der Vorsprung stetig ausgebaut. Beste Werferin war Maria Ludwig, die zehn Treffer zum Sieg beisteuerte. „Es waren die ersten zwei Punkte, das war erst einmal wichtig“, so Daniel Reddiger. Nach dem Sieg vor einer Woche im Pokal und nun zum Punktspielauftakt blickt der Trainer verhalten optimistisch in die Zukunft. „Wenn wir von Verletzungen verschont bleiben, können wir eine gute Rolle spielen“, so Reddiger.

HSG Neudorf/Döbeln - SC DHfK Leipzig 38:23 (14:11)

HSG Neudorf/Döbeln: Ehrenberg, Eichhorn, Gebhardt (5), Eisold (3), Faulhaber (3), Laudel (5), Burkhardt (1), Ludwig (10/4), Raasch (3), Röthig (5), Claassen (1), Eberhardt (2). SR: Franke/Kotte (TSV Dresden). Zu: 200.



Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de