Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

Neudorf/Döbelnerinnen schließen auf




Döbelner Anzeiger, 29.09.2016

Von Frank Korn
Nach zwei Auswärtsniederlagen: HSG-Sieben gleicht ihr Punktekonto mit Heimsieg aus.

Die Sachsenligahandballerinnen der HSG Neudorf/Döbeln haben gegen den Namensvetter aus Rückmarsdorf einen deutlichen 29:20 (14:10)-Erfolg gelandet. Mit diesem Sieg gleichen die HSG-Spielerinnen ihr Konto aus, das nach zuletzt zwei Auswärtsniederlagen ins Minus gerutscht war. Mit 4:4 Zählern rangieren sie in der Tabelle auf Rang sieben und liegen nun nur noch einen Punkt hinter den Rückmarsdorferinnen (4./5:3).

Für HSG-Trainer Daniel Reddiger liegt der Grundstein des Erfolges in der Abwehr. Wir haben eine starke Deckung hingestellt, aus der wir viele schnelle Angriffe gefahren haben, so Reddiger zufrieden. Sicher hätte sein Team diese schnellen Gegenstöße in einigen Situationen noch besser ausspielen können und auch vom Siebenmeterpunkt habe es einige Fehlwürfe gegeben, so Reddiger. Das sind eigentlich Tore, die man machen muss. Doch letztendlich hat das Team eine gute Leistung gegen einen Gegner geboten, der es uns nicht leicht gemacht hat, so Reddiger.

HSG Neudorf/Döbeln - HSG Rückmarsdorf 29:20 (14:10)

HSG Neudorf/Döbeln: Ehrenberg, Eichhorn, Ballaman (3), Gebhardt (5/1), Eisold (4), Faulhaber, Laudel (1), Burkhardt (1), Ludwig (4), Raasch, Röthig (8/1), Claassen, Eberhardt (3). SR: Berndt/Hartmann (Radeberger SV). Zu: 180.




Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de