Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

HSG-Niederlage ohne Auswirkungen




Döbelner Anzeiger, 14.03.2017

Tabellenführer Elbflorenz zeigt sich in allen Belangen überlegen und festigt Spitzenposition.

Spitzenreiter HC Elbflorenz Dresden II wurde seiner Favoritenrolle im Sachsenligaspiel gegen die Männer der HSG Neudorf/Döbeln vollauf gerecht. In allen Belangen überlegen, ließen die Dresdener den Mittelsachsen keine Chance und gingen als verdienter 36:25 (18:12)-Sieger vom Feld.

Die Neudorf/Döbelner konnten nur phasenweise mithalten und waren nicht in der Lage, die Gastgeber ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Die Überlegenheit des Spitzenreiters war einfach zu groß. Dabei war die nötige Einstellung bei den Gästespielern durchaus vorhanden. Allerdings verhinderte ein zwischenzeitliches Verlassen der ausgegebenen taktischen Marschroute ein mögliches besseres Ergebnis, so HSG-Trainer Michael Schneider. Für die kommenden Aufgaben hat diese zu erwartende Niederlage beim Meisterschaftsanwärter Nummer eins keine Auswirkungen. Die entscheidenden Wochen der Wahrheit im Kampf um den Klassenerhalt beginnen nächstes Wochenende im Heimspiel gegen Aue. Die HSG hat alles selbst in der Hand, um das Saisonziel zu erreichen. (DA/gro)

Elbfl. Dresden II - HSG Neudorf/Döbeln 36:25 (18:12)

HSG Neudorf/Döbeln: Scheunert, Löffler, Winkler (2), Bairich (2), Händler (3/3), Strehle (3), Blech (2), Doberenz, Rudolph (9), Herrmann, Böttger (2), Grafe (1), Voigt, Schuster (1). SR: Niedtner/Schüller (SV 04 Plauen-Oberlosa). Zu: 50.



Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de