Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

Beim Spitzenreiter ist nichts zu holen


Neudorf/Döbelner verlieren trotz guten Auftakts zum Rückrundenstart beim LHV Hoyerswerda.

Döbelner Anzeiger, 12.01.2011

Bei den Neudorf/Döbelnern fiel Lars Fischer erkrankt aus, deshalb erklärte sich Marcel Schumann bereit, doch mitzuspielen.
Die Gäste starteten gut in die Partie, zogen mit 3:0 in Führung. Hoyerswerdas Trainer Matthias Allonge reagierte und nahm eine Auszeit. Offenbar hatte er die richtigen Worte gefunden, denn danach fanden die Gastgeber besser ins Spiel. Dennoch hielten die HSG-Akteure in dieser Phase gut mit, bis zum 7:6-Zwischenstand blieb die Partie offen. Allerdings zog sich Sebastian Blech eine Knieverletzung zu und fiel für den Rest der Begegnung aus. Den Neudorf/Döbelnern gelang nun zehn Minuten lang kein eigener Treffer, so dass die Gastgeber auf 13:6 davon zogen. Nach einer Auszeit fand die HSG-Sieben besser ins Spiel, jedoch gelang es nicht, den Rückstand wesentlich zu verkürzen. Die Gäste spielten im Angriff zu statisch, rieben sich in Zweikämpfen auf und ließen zu viele Kontertore des LHV zu.
In der Halbzeit forderte HSG-Trainer André Richter schnelleres Spiel im Angriff und ein besseres Rückzugsverhalten. Gleich nach der Pause musste die HSG zwei Zeitstrafen einstecken. Dies nutzte der LHV, um seinen Vorsprung auf 22:12 auszubauen. Die Gäste nahmen eine Auszeit und gaben danach kämpferisch alles, aber die LHV-Akteure ließen keine Aufholjagd der Neudorf/Döbelner zu.
HSG-Trainer André Richter sagte: „Positiv war, dass wir uns nicht aufgegeben haben. Die Fehlerquote war aber insgesamt zu hoch, um beim Spitzenreiter bestehen zu können.“ (DA/fk)
LHV Hoyerswerda: Zeithamel, Ide, Schäfer (1), Däumel (2), Miehle (4), Sieber (5), Devantier (2), Eckert (4), Widera (5), Böhme (2), Kalweit (1), Canbek (7/3), Schulz (2)
HSG Neudorf/Döbeln: Nabor, Scheunert, Perge (2), Blech (1), Morgner (5/1), Kater (8), Händler (4/2), Priemer (1), Reddiger (2), Henoch (1), Schumann (2)
Schiedsrichter: Jäger (Koweg Görlitz)/Thomas (HCS Neustadt-Sebnitz)
Zuschauer: 250




Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de