Startseite
Der Verein
Mannschaften
Spielberichte
Kalender
Sponsoren
Kontakt
Links

Spielberichte



Aktuelle Spielberichte
Archiv
Spielberichte mit freundlicher
Unterstützung vom:

Lachendes und weinendes Auge




Döbelner Anzeiger, 22.03.2018

Neudorf/Döbelner Reserve bucht nach Bombenleistung gegen Spitzenreiter einen Punkt.

Hätte jemand Trainer Marc Süße vor dem Spiel der Verbandsliga Männer Staffel West HSG Neudorf/Döbeln II gegen den Spitzenreiter SG LVB Leipzig II einen Punkt angeboten, er hätte ihn wohl unterschrieben. Nach dem 28:28 allerdings hatte der HSG-Verantwortliche ein lachendes und ein weinendes Auge, denn dem Spielverlauf nach lag zwischenzeitlich eine Sensation in der Luft.

Die Neudorf/Döbelner begannen gegen den hohen Favoriten absolut souverän. Die ersten 40 Minuten des Spieles liefen aus HSG-Sicht aus einem Guss. So führten die Mittelsachsen zur Pause mit 18:12 und Mitte der zweiten Halbzeit 25:19. Dann allerdings erzielten sie zehn Minuten keinen Treffer mehr. „Es ging einfach nichts mehr“, so Süße und fügte an: „Das haben die Leipziger genutzt, um einen Punkt zu retten.“ Dennoch machte er seiner Truppe ein Kompliment und sagte: „Alle haben alles abgerufen. Eine absolute Bombenleistung meiner Truppe nach der 13:39-Hinspielniederlage.“ (DA/dwe)

HSG Neudorf/Döbeln II - SG LVB Leipzig II28:28 (18:12)

HSG Neudorf/Döbeln II: Hack, Jaroschinski, Faß (1), Winkler, Eppinger (1), Händler (1), Schumann (3), Claassen (8), Pietzschmann, Schubert (2), Trumpold (1), Leutert, Schuster (6), L. Greim. SR: Domaschke/Rothe Dresden). Zu: 100.



Startseite| Impressum Layout & Programmierung © 2009 - 2010 www.csb-doebeln.de